Social Media Content Ideen für Ihr Unternehmen

Viele Unternehmen führen eine eigene Facebook Unternehmensseite. Dies macht jedoch nur Sinn, wenn die Zielgruppe in die Beiträge mit eingebunden wird, Emotionen ausgelöst werden und auch regelmäßig neuer Content veröffentlich wird. Der ein oder andere Beitrag mag schnell von der Hand gehen doch auf Dauer wird es schwerer und schwerer passende Inhalte zu finden und zu publizieren. Hier erfahren Sie mehr über einige Beitragstypen für Facebook und Ihre Community.

Aktions- und Feiertage

Wussten Sie bereits, dass am 11. April der Tag der Haustiere ist? Solche Feiertage sind skurril und animieren die Zielgruppe gleichzeitig dazu auf Ihrer Seite zu interagieren. So können Sie zum Beispiel auffordern, die glücklichen Haustiere in die Kommentare zu posten oder jemanden zu markieren, der den Feiertag auch kennenlernen muss. Die Möglichkeiten mit den Feiertagen sind grenzenlos.Tag der Haustiere

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten, die natürlich für die eigene Zielgruppe relevant sind stellen immer ein gutes Beitragsformat da. So ist die Veröffentlichung der DSGVO im Mai 2018 natürlich eine Nachrichten, die viele Branchen verändert. Warum nicht der Zielgruppe mitteilen, was es mit der DSGVO auf sich hat, über die alle aktuell sprechen?

Interaktion über Fragen

Je nach Zielgruppe eignet es sich, Fragen zu veröffentlichen. Sie können die einzelnen Emojis, die zur Reaktion dienen mit Antworten belegen und die Community abstimmen lassen. Wie weit ist euer Weg zur Arbeit? Bei Social Media steigert die Interaktion der Zielgruppe enorm die Reichweite Ihrer Beiträge und damit auch die Reichweite Ihres Unternehmens. Nutzen Sie also Fragen oder regen sie Ihre Follower auf andere Art und Weise dazu an mit Ihrem Beitrag zu interagieren.

Branchenereignisse und Termine

Für deine Branche und somit deine Zielgruppe ist ein Event oder eine Messe angesetzt. Perfekt, teilen Sie den Termin mit Ihrer Community. Wenn Sie selbst anwesend sind, posten Sie eventuell ein Video oder gehen auf Facebook Live. Es ist erwiesen, dass Posts die zeitlich relevant für die Zielgruppe ist, wie in diesem Fall Events, sehr gut bei den Leuten ankommen.

Mottotage Hashtag-Tag

Für einige Branchen bietet es sich an, die Webgemeinde unter verschiedenen Hashtags agieren zu lassen. So hat es N-Joy mit dem Mittelfinger Mittwoch und dem dazugehörigem Song vorgemacht. #MittelfingerMittwoch und die Community erledigt den Rest.

Mini-listen – Die top Ten…

Große Listen finden in Blogs ihren Platz. Kleine Listen sind perfekt für Social Media Beiträge im Idealfall bei Facebook. Teilen Sie zum Beispiel 3 Dinge, die jeder in Ihrer Community besitzen sollte oder 3 Bücher die man gelesen haben muss. Bauen Sie dabei den psycholigischen Faktor mit ein, dass jeder denkt er verpasst etwas Wichtiges, wenn er sich Ihren Beitrag nicht ansieht und Ihre Liste durchgeht.

Inspirierende Bilder

Der Trend schlecht hin. #Motivation und #Zitate. Grafiken mit Zitaten, Sprüchen die Anregen oder Motivieren werden von den meisten Webgemeinschaften sehr gut angenommen. Häufig identifizieren sich einige der Mitglieder mit den Beiträgen oder kennen eine Person, die diesen Beitrag auch sehen muss und markieren diese.

Kundenfeedback bitte

Drehen Sie den Spieß einfach um. Rufen Sie die Kunden über Social Media dazu auf, Ihnen ein Feedback zu geben. Wie gefällt Ihnen unser neues Produkt XYZ. Sind Sie mit unserem Service zufrieden? Usw. -> Auf keinen Fall machen, wenn gerade diverse Missgeschicke im Versand Ihrer Waren oder ähnliches stattgefunden hat. Nicht nur Feedback funktioniert hier seht gut, wenn sie Produkte verkaufen können Sie auch dazu auffordern, dass die Kunden Bilder von sich selbst posten, wie sie Ihre Produkte verwenden. Dies wird natürlich besonders oft auch gemacht, wenn das Ganze noch mit einem Gewinnspiel verknüpft ist, bei dem man nur teilnehmen kann, wenn man ein solches Bild postet.

Vervollständige folgenden Satz….

Eine beliebte Möglichkeit, um die Gemeinschaft mit in die Beiträge einzubauen. „Wenn ich es mir aussuchen könnte, wäre ich nun gerne…“ & “Ohne… kann ich nicht in den Urlaub fahren“. Die Interaktion mit Ihrer Zielgruppe wird sich schlagartig vergrößern und die Reichweite erhöhen.

Produkte oder Dienstleistungen im Einsatz

Posten Sie einfach Bilder, wie Ihre Produkt im echten Leben eingesetzt wird oder wie ein Kunde zufrieden Ihre Kleidung trägt. Eventuell ein Bild Ihres neuen Buches wie es im Wartebereich einer Arztpraxis liegt? Die Möglichkeiten sind auch hier grenzenlos.

Der Follow Friday!

Beteiligen Sie sich an dem Follow Friday. Am Follow Friday werden deinen Follower ein oder mehrere andere relevante Social Media Accounts vorgeschlagen, denen Sie folgen sollen. Dadurch entstehen mit absprachen super Kooperationen und Möglichkeiten.

Die gute Umfrage

Sie wünschen sich mehr Feedback? Dann fragen Sie Ihre Community danach! Ihre Community weiß genau, was sie sich selbst wünscht. Also beziehen Sie diese auch mit ein und liefern, wonach sie verlangt. Es bringt schließlich Nichts wenn Sie das posten, was Sie gerne sehen würden oder was Sie denken Ihre Kunden gerne sehen würden. Social Media funktioniert nur, wenn man über Etwas postet, was die Commjnity sehen will.

Infografiken

Infografiken sind toll, um komplexe Themen einfach zu erklären. Erstellen Sie Infografiken zu Themen Ihrer Branche und teilen Sie diese mit Ihrer Webgemeinschaft. Eine Grafik die für Ihre Zielgruppe relevant und unterhaltsam ist.

Bitten Sie um eine Bildunterschrift

Gesucht wird die beste Unterschrift für dieses Bilde. Haben Sie einen Einfall? Posten Sie ein Bild und Fragen Sie ihre Zielgruppe nach einer Idee für die Bildunterschrift. Am besten eignen sich etwas Lustiges oder Sarkastisches. Eventuell sogar in Verbindung mit einem Gewinnspiel.

Die Fehler öffentlich machen

Häufig geht etwas schief, doch nach Außen gelangt dies meistens nicht. Keiner gibt gerne Fehler zu. Doch genau mit dieser Ehrlichkeit können Sie auch bei Ihrer Zielgruppe punkten. Heute ist der Farbeimer umgekippt xD. Warum nicht einen Beitrag daraus machen, wie nun das Unternehmen voller Farbe ist?

Memes

Memes sind pointierte Bilder mit einer knackigen Unterzeile. Mit dem Meme Generator können solche Memes sehr schnell entworfen werden. Natürlich braucht es auch hier viel Kreativität. Es lassen sich ganze Meme Serien dadurch erschaffen, welche nach und nach eventuell immer am selben Wochentag veröffentlich werden können.

Sag es mit Zahlen

Die neusten Statistiken und Zahlen aus Ihrem Bereich sind doch auch relevant für Ihre Kunden. Machen Sie einen Beitrag daraus und schauen Sie, wie diese angenommen werden.

Feiern Sie Ihre Mitarbeiter

Gratulieren Sie Ihren Angestellten nicht nur im Büro sondern auch auf Social Media. Dafür eignen sich Jubiläen, Auszeichnungen, Abschlüsse, Geburtstag und vieles mehr. Die Community mag es und die Freunde / Bekannten des Angestellten werden es definitiv mögen 🙂

Bewerben Sie lokale Events und Veranstaltungen

Als lokales Unternehmen bietet es sich an lokale Veranstaltungen zu publizieren. Messen, soziale Events, Feste. Das zeigt dein Engagement vor Ort und deine Verbundenheit mit der Region.

Einfach mal Dankeschön sagen

Sie sollten nicht jeden Tag Ihrer Gemeinschaft danken doch hin und wieder ist ein Dankeschön fürs Folgen und die Interaktion angebracht. So fühlen Sie die Follower auch wertgeschätzt. Bedanken Sie sich zum Beispiel für die ersten 1000 Follower oder für ein erfolgreiches Jahr usw.

Beantworte häufig gestellte Fragen

Sie bekommen häufig die selbe Frage gestellt. Dann ist es doch ein Zeichen, dass diese für mehrere Ihrer Kunden interessant ist. Posten Sie doch die Frage mit zugehöriger Antwort einfach im Social Media :).

GIFs

Gifs sind animierte Bilder. Sie können diese selber erstellen oder sich auf Giphy.com ein paar Gifs raussuchen. Gifs bringen Bewegung in die Beiträge. Bringt ein wenig Kreativität mit ein.

Veranstalte Wettbewerbe

Gemeinschaften lieben Contest und Wettbewerbe. Dadurch erreichen Sie eine hohe Interaktion Ihrer Gemeinschaft. Hierbei gibt es einige Wettbewerbsregeln je nach Netzwerk die Sie beachten sollten. Ansonsten können Sie sich den Top des Wettbewerbs freu auswählen. Mode Contest, Wer hat das schönste Haustier usw.

Produkt Verlosungen

Verlosen Sie unter Ihren Followern eines Ihrer Prunkte oder einen Gutschein. Um richtig Interaktion zu erhalten, verknüpfen Sie die mit einem Kommentar einem Teilen oder dem Markieren von anderen Usern und Freunden.

Fazit

Natürlich kann diese Liste endlos weitergeführt werden und je nach Zielgruppe und Social Media Plattform eignen sich unterschiedliche dieser Möglichkeiten. Ein gut geführter Social Media Auftritt kostet vor allem eines – Zeit. Sollten Sie weitere Fragen zum Thema haben oder gar ein Social Media Manager Team benötigen, lade ich Sie herzlich zu einer kostenlosen Beratung bei uns ein.

One comment

  • Riko Reets

    Riko Reets

    Reply

    Noch kein Instagram-Profil für das Unternehmen erstellt? Oder warum sollte ein Unternehmen überhaupt auf Instagram aktiv sein?
    Hier ist unser Beitrag zum Thema: Instagram für Unternehmen

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *
Sie können die HTML Tags undAttribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> verwenden

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.